Brand Wohnhaus in Altheim am 27.08.2018

Am 27.08.2018, wurden wir um 12:15 Uhr zu einem Wohnungsbrand in Altheim alarmiert.
Bereits beim Eintreffen konnte man starke Rauchentwicklung aus dem 1. Obergeschoß erkennen. Mit Hilfe von schwerem Atemschutz konnte der Brand schnell gelöscht werden. Ein Atemschutztrupp wurde von unserer Feuerwehr gestellt. Dieser hatte die Aufgabe, Glutnester in der Decke zu finden und zu löschen.

Verkehrsunfall mit Aufräumarbeiten

Am 10.08.2018 wurde die Feuerwehr Roßbach um 18:20 zu einem Verkehrsunfall mit Aufräumarbeiten alarmiert. 17 Kameraden rückten mit KDO, TLF und KLF-L zum Einsatzort, Landesstraße Roßbach Richtung Altheim im Bereich Hub, aus. Eine verletzte Person wurde der Rettung übergeben und ins nächstgelegene Krankenhaus abtransportiert.

 

 

 

Brand landwirtschaftliches Objekt.

Am 9 August wurde die Feuerwehr Roßbach um 5:37 Uhr zu einem Brand eines landwirtschaftlichen Objekts in der Nachbargemeinde St. Veit alarmiert. In Marlupp stand ein Nebengebäude eines Bauernhofs in Vollbrand. 18 Kameraden der FF Roßbach waren mit TLF,KLF-L und KDO ca. 5 Stunden im Einsatz. Weiters wurde ein Atemschutztrupp gestellt.

Ölspur 23.03.2018

Am 23.03.2018 um 11:14 wurde die FF Roßbach zu einer Ölspur alarmiert. Diese fand ihren Anfang in Weng und zog sich über Stern und Roßbach nach Höhnhart. Mittels 12 Mann und dem Einsatz von Ölbindemittel konnte das Öl gebunden und entfernt werden.

Fahrzeugbergung, am 07.02.2018:

Unsere Feuerwehr wurde am Mittwoch, 07.02.2018, zu einer LKW-Bergung zwischen Buch und Treubach alarmiert. Der LKW blieb in Fahrtrichtung Roßbach am Berg hängen und musste mittels Abschleppdienst abgeschleppt werden. Bis zum Eintreffen des Abschleppdienstes wurde von uns der Straßenverkehr geregelt bzw. kurzzeitig gesperrt.