Alst. 1 Übung Personensuche

Am Freitag den 13.10.2018 fand eine Personensuchübung mit allen 3 Feuerwehren des Pflichtbereichs Roßbach statt. Vom Pflichtbereichskommandanten wurden 2 Stationen vorbereitet. Die FF Fraham musste auf der 1. Station eine Person unter einen 1000l Behälter befreien. Die 2. Aufgabe war ein vermisstes Kind im Bereich Thal. Dabei mussten die FF Rödham und FF Roßbach zusammenarbeiten. Es wurden mithilfe der Fahrzeuge die Suchfläche ausgeleuchtet und von der Mannschaft durchsucht.. Schließlich konnten 2 verletzte Personen in einem kleinen Waldstück gefunden und gerettet werden.